Hilfe, mein Kind will nicht Zähneputzen!

Klar ging es mir in meinem Artikel zum Thema „Muss mein Kind Haarewaschen, Zähneputzen und Händewaschen?“ nur als Ausgangsthema um genau diese Handlungen. Die Kernaussage drehte sich vielmehr um die Art des Umgangs in Situationen, in denen eben vermeintlich wichtige Dinge von meinem Kind verweigert werden.

Und da Zähneputzen grundsätzlich natürlich ein wichtiger Aspekt, nicht nur der Körperpflege sondern, neben einiger wichtiger anderer Faktoren, für die Erhaltung der Zahngesundheit durchaus förderlich sein kann, haben wir als Eltern verständlicherweise durchaus berechtigte Sorge, wenn unser Kind das konsequent ablehnt.

Nur- was mache ich denn nun, wenn ich KEINE erzieherischen Maßnahmen, keine Gewalt jeglicher Form (Kein Drohen, kein „Wenn-Dann“, etc.) anwenden möchte? (mehr …)

Und TROTZDEM- kein Kind MUSS Händewaschen!

(Warum? Weil es darum gar nicht geht!)

WOW!

Wie schön, dass mein Artikel so viele von Euch berührt hat- ganz egal auf welche Weise!

Bis heute habt Ihr ihn nach nur 3 Tagen bald 2000 Mal geteilt und es haben sich über 600 neue Menschen bei Facebook zu FreeFamily.rocks gesellt- toll ist das!
Vielen vielen Dank- ich freue mich total über die Resonanz.

Auf all die Kommentare, die besagen, ich propagiere, Kinder sollten sich weder Hände- noch Haarewaschen und stattdessen mit verlaustem Kopf und vergammelten Zähnen verwahrlost und alleingelassen durch die Welt spazieren, werde ich bewusst nicht eingehen, da ich in all diesen Fällen davon ausgehe, dass mein Artikel nicht, oder nicht zu Ende gelesen wurde.

Ich mache das hier vor Allem für die Menschen, die Bock haben Zusammenhänge in Bezug auf ihr Familienleben zu hinterfragen. Menschen, die genau, wie ich, den Schmerz aushalten wollen und können, sich aufrichtig mit sich selbst auseinanderzusetzen. Menschen, die ich hoffentlich durch das Teilen meiner Sichtweisen inspirieren kann, und die mich umgekehrt ebenso inspirieren.
Der Austausch mit Euch Allen ist so eine Bereicherung! (mehr …)